Miss Salon

Home

Logo
DE FR
  • Slide

Michela Russo ist Miss Auto-Salon 2017

Zum 19. Mal kürte der Fachverlag AUTO&Wirtschaft zusammen mit seinen Partnern die Miss Auto-Salon. Die 21-jährige Psychologiestudentin Michela Russo, Hostess bei Dodge, wurde dabei zur Miss Auto-Salon 2017 gewählt.

Am Donnerstagabend fand im Nobelclub «bypass» in Genf-Cointrin das glamouröse Showhighlight des 87. Genfer Automobil-Salons statt. Zum 19. Mal hat der Fachverlag AUTO&Wirtschaft zusammen mit mehreren Partnern die Wahl zur Miss Auto-Salon organisiert. 13 Hostessen stellten sich der Jury um Uhrenfabrikant Daniel Strom, Michael Fernandez von P&I-Parfums, Rennfahrer Fredy Barth, Mohana Rapin, Miss Auto-Salon 2016, und Melanie Pardo, amtierende Miss Auto Zürich.

Am meisten war die Jury letztlich von der 21-jährigen Psychologiestudentin Michela Russo aus Mendrisio überzeugt, die am diesjährigen Auto-Salon als Hostess bei Dodge anzutreffen ist. Der frenetische Applaus der über 350 geladenen Gäste machte deutlich, dass sie mit dieser Wahl mehr als einverstanden waren.

Bild und Legende:
Michela Russo, Miss Auto-Salon 2017

Foto: Martin Walder

Mehr Informationen zur Wahl der Miss Autosalon:
Giuseppe Cucchiara, A&W Geschäftsführer und Markengründer „Miss Autosalon“
Tel. +41 79 700 99 00

Medienkontakt:
A&W Verlag AG, Riedstrasse 10, 8953 Dietikon
Giuseppe Cucchiara, A&W Geschäftsführer und Markengründer „Miss Autosalon“, +41 43 499 18 60, gcu@auto-wirtschaft.ch

Die Miss Autosalon wurde dieses Jahr von der Miriam Rickli moderiert.

Miriam

foto galerien

fotogalerie 2017

fotogalerie 2016

fotogalerie 2016

fotogalerie 2015

fotogalerie 2015

fotogalerie 2014

fotogalerie 2014

sponsored by:

Bopp
Car Auktion
Meguiars
Sonic

product sponsors:

organized by:

Auto&Wirtschaft

 

About Fleet

 

Auto Bild

mediapartner:

Symple